Schloss Gracht

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Schloss Gracht
Schloss gracht panorama 2010.jpg
'
Erbaut
Zerstört
Art
Denkmal
Ja
Denkmalnr.
029

Schloss Gracht ist eine Wasserburg, die im Westen von Liblar liegt. Der umgebende Schlosspark ist als Naturschutzgebiet eingetragen. Seit September 2019 wird das Schloss als Akutklinik für psychodynamische Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik genutzt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Von 1976 bis 2004 nutzte das Universitäts-Seminar der Wirtschaft (USW) die Räume des Schlosses.[1] Dieses wurde dann in die European School of Management and Technology (ESMT) integriert, das bis 2018 hier residierte.

Am 12. August 1982 wurde das Schloss unter der Nummer 029 in die Erftstädter Denkmalliste aufgenommen.

Bilder[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. wohnpark-report Juni 1994, S.32