Das ErftstadtWiki sucht Bilder und Fotos aus Ihrem Fotoalbum. Jetzt unterstützen!

Historisches Rathaus Lechenich

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Historisches Rathaus Lechenich
Nordseite mit Eingang
Nordseite mit Eingang
Adresse
Erbaut
Zerstört
Art
Denkmal
Ja
Denkmalnr.
003

Das Historische Rathaus Lechenich steht in der Lechenicher Altstadt auf dem Marktplatz. Es ist ein zweigeschossiges Backsteingebäude im neugotischen Stil und steht unter Denkmalschutz. Im Obergeschoss befindet sich ein Trauzimmer.

Historie[Bearbeiten]

Erstmals erwähnt wurde 1590 ein Rathaus auf dem Marktplatz. Ein Grundstein im Treppenhaus wurde 1752 vom kölnischen Amtmann und Reichsgraf Wolf Metternich zur Gracht gelegt. Die heutige Form entstand 1862 nach den Plänen des Kölner Dombaumeisters Ernst Friedrich Zwirner (1802-1861).

Am 10. August 1982 wurde das Gebäude unter Nummer 003 in die Erftstädter Denkmalliste aufgenommen.

Quellen[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Literatur

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Dieser Text basiert auf dem Artikel Liste der Baudenkmäler in Lechenich aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.