Jean Bungartz

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jean Bungartz
Briefkopf mit Porträt von Jean Bungartz
Briefkopf mit Porträt von Jean Bungartz
Geburtstag
Geburtsort
Köln
Todestag
Todesort
Münster
Beruf
Mitgliedschaften

Jean Bungartz lebte von 1886 bis ca. 1913 in Lechenich. Er war ein renommierter Tiermaler, -züchter, Fachbuchautor, Redakteur und Fotograf. Lechenich verdankt ihm eine detaillierte Ansicht der neuen Synagoge (1886). Weiterhin war Jean-Bungartz Mitbegründer der 1891 gegründeten Freiwilligen Feuerwehr Lechenich und bis 1902 ihr erster Hauptmann. Nach ihm wurde die Jean-Bungartz-Straße in Lechenich benannt[1].

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stadt Erftstadt, Beschlussvorlage 4/2019 (Straßenbenennung Neubaugebiet Lechenich-West), 16.01.2019