Das ErftstadtWiki sucht Bilder und Fotos aus Ihrem Fotoalbum. Jetzt unterstützen!

St. Johannes der Täufer (Ahrem)

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
St. Johannes der Täufer
Ostseite mit Eingang
Ostseite mit Eingang
Adresse
Erbaut
Zerstört
Art
Denkmal
Denkmalnr.

St. Johannes der Täufer (auch St. Johannes Baptist) ist eine katholische Pfarrkirche in Ahrem. Die Kirche liegt zentral im Ort an der Gennerstraße und wurde von 1889 bis 1891 nach Plänen des Kölner Dombaumeisters Franz Schmitz als einschiffige Kirche im neugotischen Stil erbaut.

Beschreibung[Bearbeiten]

Die Kirche wurde am 8. Oktober 1993 unter der Nr. 194 in die Denkmalliste der Stadt Erftstadt eingetragen.

Bilder[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Weblinks[Bearbeiten]


Einzelnachweise[Bearbeiten]