Das ErftstadtWiki sucht Bilder und Fotos aus Ihrem Fotoalbum. Jetzt unterstützen!

Polizeiwache

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Polizeiwache in Lechenich ist die zentrale Polizeiwache für Erftstadt. Sie ist der Kreispolizeibehörde des Rhein-Erft-Kreises unterstellt.

Beschreibung[Bearbeiten]

Im September 2021 bezog die Polizei übergangsweise Ausweichräume an der Erper Straße. Die ursprünglich geplante Kernsanierung der alten, 1962 erbauten Wache wurde aus Kostengründen verworfen und stattdessen ein Neubau vorgenommen.[1]

Nach rund zweieinhalbjähriger Bauzeit wurde das neue Gebäude im Januar 2024 fertiggestellt und von der Polizei bezogen. Die neue Wache hat eine Fläche von ca. 470 m², wobei sich im Erdgeschoss die Kommandozentrale mit Funktisch, mehrere Büros für die Bezirksbeamten sowie ein großer Aufenthaltsraum mit Einbauküche und einige Nebenräume befinden. Im Untergeschoss sind die Umkleideräume und sanitären Anlagen untergebracht. Zusätzlich stehen den Beamten im Innenhof neun sichere Parkplätze für Privatwagen und Einsatzfahrzeuge zur Verfügung.[2][3] Am 12. April 2024 wurde die neue Polizeiwache offiziell durch Innenminister Herbert Reul, Landrat Frank Rock sowie den leitenden Polizeidirektor Roland Küpper und Bürgermeisterin Carolin Weitzel eingeweiht.[4]

Kontakt[Bearbeiten]

Polizeiwache Erftstadt
Bonner Straße 38-40
50374 Erftstadt
Telefon: (02235) 79030
Notruf: 110

Bilder[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Vorherige Adressen[Bearbeiten]


Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Erftstadt: Polizeiwache vorübergehend an neuem Standort. In: radioerft.de. 16. September 2021.
  2. Neubau am alten Standort: So fortschrittlich ist die Polizeiwache in Erftstadt-Lechenich. In: rundschau-online.de. 1. März 2024.
  3. Pressemitteilung Polizei Rhein-Erft-Kreis: POL-REK: 240131-2: Polizeiwache Erftstadt zurück an alter Adresse. 31. Januar 2024.
  4. Innenminister Herbert Reul weiht neue Wache in Erftstadt ein. In: ksta.de. 13. April 2024.