Das ErftstadtWiki sucht Bilder und Fotos aus Ihrem Fotoalbum. Jetzt unterstützen!

ErftstadtCenter

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das ErftstadtCenter ist ein Einkaufszentrum im Südwesten von Liblar mit einer Verkaufsfläche von ca. 13.790 m²[1]. Die zentrale Fußgängerzone und Einkaufspassage trägt den Straßennamen Holzdamm. Im ErftstadtCenter liegen auch das Rathaus sowie ein Hallenbad.

Geschichte[Bearbeiten]

Der ErftstadtCenter wurde 1978 erbaut.

Im September 2010 wurde der Verein Immobilien- und Standortgemeinschaft ErftstadtCenter (ISG) als Zusammenschluss von Immobilieneigentümern, Gewerbetreibenden des ErftstadtCenters und der Stadt Erftstadt gegründet[1].

2018/19 wurde das ErftstadtCenter mit Unterstützung einer öffentlichen Fördermaßnahme im Rahmen des Masterplans Liblar umfangreich saniert unter anderem durch einen neuen Bodenbelag sowie eine moderne Beleuchtung aufgewertet.

Infrastruktur[Bearbeiten]

Der ErftstadtCenter ist über eine eigene Haltestelle (Liblar ErftstadtCenter) an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Zusätzlich verfügt es über rund 1.250 Pkw-Stellplätze[1].

Ansässige Unternehmen[Bearbeiten]

Bilder[Bearbeiten]

Lage[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …

Weblinks[Bearbeiten]

Literatur

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 1,0 1,1 1,2 Über uns, In. erftstadtcenter.com. Abgerufen am 28. März 2022