Das ErftstadtWiki sucht Bilder und Fotos aus Ihrem Fotoalbum. Jetzt unterstützen!

Elisabeth Schwarz

Aus ErftstadtWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Elisabeth Schwarz
[[Datei:|280x280px|rahmenlos|zentriert|]]
'
Geburtstag
Geburtsort
Todestag
Todesort
Liblar
Beruf
Mitgliedschaften

Elisabeth Schwarz betrieb eine legendäre Kultkneipe in Liblar in der Carl-Schurz-Straße Nr. 33, das sogenannte Rööches (= Rauchkammer). Bekannt war sie auch als Lieschen Schwarz, oder auch et Schwarze Lies. Bis zuletzt betrieb Elisabeth Schwarz alleine diese Kneipe. In den letzten Jahren war sie zu schwach, um noch selbst auszuschenken. Dafür zapften die Stammgäste selbst das Bier, unter den Argusaugen der Wirtin, die neben dem Tresen saß. Sie starb am 21. Juni 1994.[1]

Das Rööches wurde 2014 wegen Baufälligkeit abgerissen.[2] Es existiert eine Chronik welche die Geschichte des Hauses zurück bis zum Dreißigjährigen Krieg (1618-1648) schildert.

Literatur

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Im Jahrbuch der Stadt Erftstadt 2004 S. 144ff wird der 21. Juli als Todestag angegeben
  2. Abriss des Gebäudes

Weitere Literatur[Bearbeiten]